Realität 1 – Web 0

Prima, das nächste Fenster ist gefüllt! Jemand vom WUMS – ein Studentenwohnheim auf der Löbtauer Columbusstraße – oder gleich das ganze WUMS auf der Columbusstraße macht am Freitag, den 04. Dezember Musik am Lagerfeuer und hat diesen Termin in das Lömuweika-Wiki eingetragen!

Interessant daran: erst gestern nachmittag wurden handgeschriebene Postkarten in die WUMS-Briefkästen eingeworfen, mit denen auf den Löbtauer Musikalischen Weihnachtskalender aufmerksam gemacht wurde. Da stellt sich die Frage, ob snail mail nicht viel besser geeignet ist um so ein selbstorganisiertes Dingens auf die Beine zu stellen als Blogs, Twitter, Studivz und der ganze Kram. Immerhin wird das Web 2.0 jetzt schon seit drei Tagen bemüht um Mitbastler für den Löbtauer Musikalischen Weihnachtskalender zu finden: auf mehreren Blogs u.a. auf „mehr Licht„, einem Blog über „Musik Kultur Dresden“, gibt es einen Beitrag über die Lömuweika-Aktion, ebenso auf dem BlechBlog. Dazu kommen Beiträge über den Löbtauer Musikalischen Weihnachtskalender in relevanten StudiVZ-Gruppen mit mehreren tausend Mitgliedern – Resultat: aus dem Wirkungskreis des Web2.0 gab es bisher niemanden, der auch außerhalb dieser medialen Welt wirksam werden wollen und wirklich (real) beim Löbtauer Musikalischen Weihnachtskalender auftreten möchte.

Aber: verteile ein paar hangeschriebene Postkarten und schon nach wenigen Stunden gibt es richtige Reaktionen.

Was ist noch passiert?

  • Der Autor vom Neustadt-Geflüster will nicht auf den Löbtauer Musikalischen Weihnachtskalender aufmerksam machen, weil „Wo kämen wir denn da hin, wenn ich über Löbtau berichten würde.“ – Das ist eine sehr interessante Frage und über die Antwort gibt es die wildesten Spekulationen: „Moralischer Verfall“ oder „Das Ende der Welt“, ja sogar „Verlust von Arbeitsplätzen“ werden da in das Gefecht der Argumente geworfen. Letztendlich konnte man sich auf „Teufels Küche“ einigen. Ufff.
  • Frank Beier vom Rock City Dresden Magazin wird es dort in die News setzen.

Gut, das Dingens mit dem Löbtauer Musikalischen Weihnachtskalender zum Selberbasteln scheint jetzt einigermaßen im Web verlinkt zu sein. Mal sehen, ob sich aus dieser Quelle noch Leute finden, die mitmachen werden, oder ob man wieder zu Postkarte und Telefonhörer greifen muss….

Explore posts in the same categories: Uncategorized

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: