2. Türchen 2011: Lestat Vermon

Lestat Vermon live im Weltcafé Löbtau

Lestat Vermon live im Weltcafé Löbtau

Wenn sich ein Blasewitzer und ein Albertstädter zusammentun, um Musik zu machen, ist dies noch nichts Besonderes. Aber wenn man das Endprodukt des sächsischen Franzosen, wie sich der Frontmann von Lestat Vermon selbst nennt, im Weltcafé Löbtau anlässlich des zweiten Türchens live zu Gehör gebracht bekommt, fühlt man sich in die zarten Gefilde von Lavendelfeldern der Provence schottischen Distel-Highlands entführt, denn die Texte sind tiefgreifend in englischer Sprache verfasst und wurden von Ludwig an der Wurlitzer-Orgel wie ein guter alter Single malt Scotch hervorragend intoniert.

Weitere Infos auch hier.

Explore posts in the same categories: 2011

2 Kommentare - “2. Türchen 2011: Lestat Vermon”

  1. loemuweika Says:

    Vielen Dank an Cosnow18 für „Walk alone“ auf Youtube: http://www.youtube.com/watch?v=c5_E5gpPvhI


Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


%d Bloggern gefällt das: